2017 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | ..  

Babette Pohle 04.10.2009 

Bilder für Kopf, Herz und Auge

Die Ausstellung "Universum 1" überrascht mit den neuesten Arbeiten der Künstlerin Meike Zopf

 

Caroline Baetge 08.09.2009 

Streiflicht der Vergangenheit

Friedrich-Rochlitz-Preis für Kunstkritik 2009, 1. Platz: Rezension über die Ausstellung "Umland" von Katinka Bock im Projekt Kaufhaus Joske

 

Tobias Prüwer 09.03.2009 

"Kultur nur als das Schöne zu betrachten, kommt mir nicht zeitgemäß vor": Ein Gespräch mit Jens Kassner

Der Leipziger Autor und Kulturmanager Jens Kassner hat die Benennung Michael Fabers zum neuen Kulturbürgermeister zum Anlass genommen, einige Thesen zur Kulturpolitik Leipzigs aufzustellen. Ein Gespräch

 

Tobias Prüwer 25.02.2009 

Schaufenster in fantastische Welten

Stilecht an der Wand verleimt: Robert Voss zeigt seine Theaterplakate

 

Sarah Linke 06.01.2009 

Untersuchen und Sichtbarmachen - Strategien der Kunst?

Die vierte Ausgabe der "Carte Blanche präsentiert zwei Positionen, die grundlegende Methoden der Kunst offenlegen, sich auf das Dasein zu beziehen

 
 

Tipps

Französische Filmtage

Vive la cinema francaise! Passage-Kinos und Schaubühne Lindenfels feiern vom 22. bis 29. November das französischsprachige Kino.

Westbesuch

Am 2. Dezember von 11 bis 17 Uhr steht das Kultur- und Stadtteilfest Westbesuch an. Diesmal wird es weihnachtlich.

Choreographien der Arbeit

Das Schauspiel Leipzig hat beim Autor Sascha Hargesheimer das Stück "Choreographien der Arbeit" in Auftrag gegeben. Uraufführung ist am 25. November um 20 Uhr in der Diskothek im Schauspielhaus.

EXTRAS

Out of Leipzig

Berichte aus der Hauptstadt und dem Rest der Welt

Friedrich-Rochlitz-Preis

Rückblick auf den Friedrich-Rochlitz-Preis für Kunstkritik 2015. Das nächste Mal findet der Schreibwettbewerb 2017 statt.

Lyrik & Prosa

Gedichte und Erzählungen im Leipzig-Almanach

Jugend-Almanach

Die Extra-Rubrik für junge Autorinnen und Autoren

Jetzt Mitglied werden!

Damit der Leipzig-Almanach nichtkommerziell bleibt, brauchen wir Ihre und Eure Unterstützung. Jetzt Vereinsmitglied werden! Als Dankeschön gibt es einen Kinogutschein.

Newsletter

 

Registrieren Sie sich für den Newsletter des Leipzig-Almanach